VERNETZUNG – Expertisen bündeln

Seit 2016 ist die Bildungsstätte „Haus am Maiberg“ Mitglied des „Beratungsnetzwerks Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus“ und fungiert zugleich als dessen Regionalstelle Süd. Das Netzwerk bündelt die Expertise zahlreicher Institutionen und Organisationen, die sich in der Beratung, Intervention und Prävention von Rechtsextremismus und Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit engagieren. Es ermöglicht den inhaltlichen Austausch und die Förderung einer demokratischen Kultur. Die Koordination des Netzwerks liegt beim Demokratiezentrum Hessen an der Philipps-Universität Marburg.

Im Beratungsnetzwerk Hessen – gemeinsam für Demokratie und gegen Rechtsextremismus sind zahlreiche Träger und Organisationen Mitglied. Einen Überblick finden sie unter www.beratungsnetzwerk-hessen.de/expertenpool.

Politische Bildung und Mobile Beratung unter einem Dach

Das „Haus am Maiberg“ in Heppenheim ist die Akademie für soziale und politische Bildung der Diözese Mainz. Die Angebote der Akademie richten sich an alle Interessierten – unabhängig von politischer, weltanschaulicher oder religiöser Zugehörigkeit. Unter dem Motto „Offen für Dialog“ vereint das „Haus am Maiberg“ regionale, bundesweite und internationale Jugendbildung, Erwachsenenbildung und Demokratieförderung.